Geschenke? Heute meine Karte dazu!

Da das Geburtstagskind bzw. das Jubelpaar keine Wünsche geäußert hatte, gingen wir davon aus, dass die beiden auch schon alles haben, was ein Haushalt nach 40. Ehejahren so braucht. Somit haben wir uns für die Variante Geld für die ganz geheimen Wünsche der beiden entschieden. Bei der Überreichung sollte es die ganz klassische Art, also Karte mit dem Baren darin sein.

 

Die Karte mit dem Jubelpaar oben drauf

Die Karte mit dem Jubelpaar oben drauf

 

Bei der Karte habe ich aber nicht die klassische Art einer Klappkarte gewählt, sondern eine Kartenvariation, welche man zur Zeit in ganz vielen YouTube-Video’s sehen kann und ich auch schon länger mal ausprobieren wollte. Also ran an die sogenannte Twist Pop Up Card oder auch Pop Up Panel Card, welche Bezeichnung auch immer jetzt die richtige ist? Unter beiden Begriffen findet man diese Kartenart. Gehalten wir die Karte von einer Banderole mit dem Jubelpaar dekoriert. Wenn man die Banderole abzieht, dann kommt der Effekt der Karte zum Vorschein.

 

Der Karteneffekt. Ein Klappmechanismus.

Der Karteneffekt. Ein Klappmechanismus.

 

Wie ihr sehen könnt, klappt durch einen Mechanismus ein Lipporello auseinander.

 

Das auseinandergeklappte Lipporello.

Das auseinandergeklappte Lipporello.

 

Gefertigt habe ich die Karte aus Farbkarton in Jade und Savanne und dem Designerpapier „Die schönste Zeit“. Das Designerpapier stammt aus der vorletzten Sale-a-bration. Es sollte ja farblich zu unserer Rezepteseite passen. Dekoriert habe wir es mit ein paar alten Fotos aus dem Leben der beiden. Die Fotos habe ich entweder mit passenden Kreishandstanzen, Framelits Lagenweise Ovale (141706) und Framelits Von Herz zu Herz (141707) und die Rechtecke mit dem guten Papierschneider (129722), welcher in keinem Bastelhaushalt fehlen darf. Sämtliche mit Staz-On Tinte Stempelkissen (101406) gestempelten Sprüche stammen aus dem Stempelset Vogelhochzeit (142277).

 

Die Karte im ganzen.

Die Karte im ganzen.

 

Habt ihr Lust so eine Karte zu werkeln. Ich würde Euch gerne im Rahmen eines Workshops zeigen, wie man diese Karte herstellt.

Meldet Euch doch dann einfach bei mir.

Liebe Grüße Eure

Silvia